Erste Invest digital setzt Maßstäbe

Vielfältige Finanzthemen begeistern über 17.500 Teilnehmende an zwei Tagen

Über 17.500 institutionelle und private Anlegerinnen und Anleger nahmen an der ersten Invest digital, dem Online-Event für Finanzen und Geldanlage, teil. Die meisten BesucherInnen waren sogar an beiden Tagen auf der Plattform online, so dass die Veranstaltung insgesamt 40.000 Besuche verzeichnen konnte. Rund 35 Aussteller präsentierten sich auf insgesamt sieben Live-Bühnen. Interessierte BesucherInnen konnten sich auf den Firmenprofilen sowie in Live-Chats zu den Angeboten der ausstellenden Unternehmen informieren. „Die Invest hat in den vergangenen zwei Tagen ihren Platz als Leitmesse erfolgreich bestätigt und diesmal auch im virtuellen Format neue Maßstäbe gesetzt“, resümiert Stefan Lohnert, Geschäftsführer der Messe Stuttgart. „Die vielfältigen Themen der Finanzwelt wurden in zahlreichen Live-Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Video-Sessions behandelt und somit einer breiten Besucherschaft zugänglich gemacht.“ Während der zwei Tage liefen über 100 Vorträge auf den Live-Bühnen. Thematisch war die Palette breit gestreut von Dividenden-Strategien, über nachhaltiges Investieren bis hin zu Trading-Plattformen.

Fokus auf Information und Interaktion

Mit über 2.500 BesucherInnen legte die live gesendete Eröffnung am Freitagmorgen einen ausgezeichneten Auftakt für die kommenden zwei Tage. Das Bühnenprogramm wurde anschließend durchgehend von 10.00 bis 17.00 Uhr mit zahlreichen Vorträgen zu aktuellen Finanzthemen, Trends und Alternativen für die rentable Geldanlage übertragen. „Die hohen Schwankungen der Börsenkurse im vergangenen Jahr haben viele Fragen aufgeworfen, aber auch zahlreiche Chancen für verschiedenen Formen der Geldanlage geboten. Das hat die Attraktivität unseres Informationsangebotes noch einmal gesteigert und vielen Interessierten Orientierung geboten“, sagt Andreas Wiesinger, Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Stuttgart. „Abgesehen von einzelnen technischen Schwierigkeiten am Samstagvormittag, die zeitnah behoben werden konnten, blicken wir insgesamt auf eine sehr erfolgreiche, digitale Veranstaltung zurück.“ Auch die Interaktion kam bei der Invest digital nicht zu kurz: Die Chats der Bühnen wurden rege in Anspruch genommen und es kam zu einem konstruktiven Austausch unter den zahlreichen Finanzexperten und Teilnehmenden. „Besonders freut uns, dass das Team der Boerse vor Acht zwei Tage live aus dem Hessischen Rundfunk in Frankfurt gesendet hat. In Summe besuchten das Programm der ARD und phoenix knapp 6.000 BesucherInnen.“, so Wiesinger weiter.

Großer Andrang auf Blogger Lounge

In den vergangenen Jahren war die Blogger Lounge auf der Invest ein beliebter Anlaufpunkt für BesucherInnen, um sich von bekannten FinanzbloggerInnen Anlagetipps und Antworten aus erster Hand abzuholen. Die virtuelle Ausgabe der Blogger Lounge, war über die zwei Tage Online-Event mit insgesamt rund 7.500 Besuchern eines der meistbesuchten Angebote der Invest digital. Auf einer Live-Bühne und drei weiteren Videotalk-Lounges führten 23 der bekanntesten Finanzblogger Deutschlands in Zusammenarbeit mit der Börse Stuttgart durch ein spannendes und interaktives Programm. Mit dabei war unter anderem Albert Warnecke: Er betreibt mit dem Finanzwesir-Blog einen der reputationsstärksten deutschen Finanzblogs. „Die Messe Stuttgart hat mit der Invest digital das bewährte Konzept der Blogger Lounge gekonnt ins Digitale transformiert,“ sagt Warnecke. „Dank der guten IT und der leistungsstarken Server liefen die zahlreichen Livestreams ruckelfrei und stabil. So konnten sich die Besucher und auch wir Blogger auf die Fachthemen konzentrieren. Deshalb: Jederzeit wieder!“

Bei der Börse Stuttgart, dem langjährigen Partner der Invest, teilt man die positive Stimmung: „Die große Resonanz auf die Invest 2021 zeigt, dass auch die digitale Variante ein Publikumsmagnet ist,“ so Dr. Michael Völter, Vorsitzender des Vorstands der Vereinigung Baden-Württembergische Wertpapierbörse e.V. „Mit ihren vielfältigen Themen und einem abwechslungsreichen Programm hat die Invest auch in diesem Jahr wertvolle Anregungen für Privatanleger gebracht. Wir freuen uns, dass wir als Partner der Messe dazu beitragen konnten.“

Die nächste Invest – Leitmesse für Finanzen und Geldanlage – wird vom 1. bis 2. April 2022 auf dem Gelände der Messe Stuttgart stattfinden.

www.invest-messe.de   

Stimmen zur Invest digital

Anouch Alexander Wilhelms, Zertifikate-Experte bei Société Générale

"In Zeiten von Homeoffice und Online-Events konnte die Messe Stuttgart mit der Invest digital überzeugen und Interessenten das Thema Kapitalanlage bequem bis nach Hause bringen. Natürlich würden wir uns freuen, wenn die Invest 2022 wieder vor Ort in Stuttgart stattfindet."

Sebastian Podwojewski, Head of Corporate Communications der Dr. Peters Group

„Die Invest ist seit Jahren ein Fixpunkt für unser Eventmanagement. In diesem Jahr stand nicht nur die Vorbereitung unter einem anderen Stern: Kein Messestand. Keine gedruckten Vertriebsunterlagen. Alles digital. Uns hat das gefallen. Dr. Peters treibt die digitale Transformation in der Sachwertbranche voran: Daher freuen wir uns schon auf eine Wiederholung der Invest digital.“

Wilfried Münch, Regionalleitung, GLS Gemeinschaftsbank eG

"Es freut uns, dass Nachhaltige Geldanlage und Sustainable Finance grundsätzlich Einzug in die Invest gefunden haben. Das Interesse und die Sensibilität der BesucherInnen an diesen existenziellen Zukunftsthemen sind im Vergleich zu den Vorjahren gewachsen. Das Online-Format ist eine zusätzliche gute Möglichkeit für InteressentInnen und uns, gleichermaßen zeit- und wegeunabhängig ins Gespräch zu kommen und Informationen weitergeben zu können.”

Bastian Glasser, „talerbox“

„Digitale Invest 2021 – innovativ, spannend und lehrreich. Die Welt verändert sich und so vielleicht auch die Invest: In der Zukunft eventuell ein Hybrid-Modell, offline und online? Ich könnte es mir vorstellen.“

Kolja Barghoorn, „Aktien mit Kopf“

„Es war ungewohnt, aber trotzdem sehr spannend und interessant.  Es war toll, viele bekannte Gesichter zu sehen, die man von der Invest kennt. Zu jedem Thema gab es spannende Diskussionen.“

Termine


04.-05. September 2021
Münster, zusammen mit der Veggienale/FairGoods

20. November 2021
Freiburg

01.-02. April 2022
Stuttgart, im Rahmen der Invest

AGB  |  Haftungsausschluss/Disclaimer  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  -  © 2021 ECOeventmanagement