Geballte Finanzpower bei der Invest digital 2021

Foto: Messe Stuttgart GmbH

Über 20 prominente Finanzblogger bei virtueller Blogger Lounge / Umfangreiches Vortragsprogramm sorgt für Abwechslung und Wissenstransfer.

Auch bei einer digitalen Invest darf die Blogger Lounge mit vielen bekannten Gesichtern aus YouTube, Instagram & Co. nicht fehlen. In den vergangenen Jahren hat sich das Format als beliebte Anlaufstelle auf der Invest etabliert: „Gerade bei jüngeren Menschen hat das Interesse an Geldanlage und Wertpapieren in letzter Zeit rasant zugenommen.

Die Generation der Millennials setzt sich immer intensiver mit ihren Finanzen auseinander. Finanzblogger spielen dabei eine wichtige Rolle: Sie sind auf den passenden Kanälen aktiv und bereiten komplexe Inhalte so auf, dass sie auch junge Anleger ansprechen“, sagt Richard „Richy“ Dittrich, Experte für Anlegerthemen an der Börse Stuttgart.

Dittrich wird in der virtuellen Blogger Lounge als Host fungieren, mit Bloggerinnen und Bloggern zu verschiedenen Schwerpunkten diskutieren und Talkrunden moderieren. „Bei der Invest digital nehmen wir aktuelle und relevante Themen verständlich unter die Lupe. Dabei bietet die Blogger Lounge wie immer ausgiebig Gelegenheit, direkt mit den eigenen Lieblingsbloggern zu diskutieren“, so Dittrich weiter. Bekannte Köpfe wie Kolja Barghoorn von „Aktien mit Kopf“, Thomas Kehl von „Finanzfluss“, Lisa Osada von „Aktiengram“ und „Finanzwesir“ Albert Warnecke werden zusammen mit über 20 weiteren Finanzbloggerinnen und -bloggern bei der Invest digital – dem Online-Event für Finanzen und Geldanlage – anzutreffen sein.

Relevant, tiefgründig und spannend 
Gerade in Zeiten hoher Schwankungen und rasanter Entwicklungen an den Finanzmärkten sind Orientierung und Information essenziell. Erstmals als Online-Event für Finanzen und Geldanlage konzipiert, erreicht die Invest digital in diesem Jahr nicht nur ihr traditionelles Einzugsgebiet in Süddeutschland, sondern spricht Privatanleger und Fachleute im ganzen deutschsprachigen Raum an. Auf fünf Live-Bühnen geben Vorträge und Diskussionspanels fundierte Einblicke zu aktuellen Anlagetrends sowie zu Herausforderungen und Chancen an den Finanzmärkten. Einen ersten Eindruck vom Vortragsprogramm erhalten Interessierte ab sofort unter www.invest-messe.digital/programm

Die Plattform im Hintergrund
Neben den Vorträgen finden sich auch die Angebote der Aussteller während der Veranstaltung auf der virtuellen Plattform der Invest digital. Die Aussteller präsentieren sich und ihre Angebote auf individuell gestaltbaren Firmenprofilen. Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, in den direkten Dialog mit den Ansprechpartnern der Unternehmen zu treten oder einen Termin für ein Gespräch zu vereinbaren. Das intelligente Matching-Tool der Plattform sorgt dabei für ein individuell abgestimmtes Online-Erlebnis. Zahlreiche Live-Vorträge und Diskussionspanels auf mehreren Bühnen sowie Firmenprofile mit Interaktionsmöglichkeiten bieten Teilnehmenden passgenauen Zugang zu einem umfangreichen Informationsangebot. Über Live-Chats, virtuelle Meeting-Räume und Live-Q&A-Runden können Teilnehmende mit Experten und Unternehmen in den direkten Austausch treten. 

Über die Invest digital
Die Invest digital ist das Online-Event für Finanzen und Geldanlagen. Auf der virtuellen Plattform www.invest-messe.digital finden Privatanlegerinnen und -anleger sowie Fachleute am 23. und 24. April 2021 spannende Live-Vorträge, persönlichen Austausch und wertvolles Expertenwissen aus erster Hand. Partner der Invest digital ist die Börse Stuttgart.

Termine


04.-05. September 2021
Münster, zusammen mit der Veggienale/FairGoods

20. November 2021
Freiburg

01.-02. April 2022
Stuttgart, im Rahmen der Invest

AGB  |  Haftungsausschluss/Disclaimer  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  -  © 2021 ECOeventmanagement