Vielen Dank für Ihren Besuch der Messe Grünes Geld Freiburg

"Sind die Muffins selbst gebacken?" - Messe Grünes Geld in Freiburg lockt aktive Anleger

Die Messe Grünes Geld Freiburg 2017 zeigte erneut eine Fülle verschiedener sinnvoller Investments: nachhaltige Fonds, grüne und ethische Banken, Bürgeraktien und vieles mehr. Im Historischen Kaufhaus direkt am Freiburger Münster stellten Anbieter von nachhaltigen Anlageangeboten ihre Produkte vor und beantworteten die Fragen der Anleger.

Lesen Sie hier einen Bericht von ECOreporter.de

 

 

Vorträge - Podiumsdiskussion - Aussteller

Grünes Geld Freiburg präsentiert auch 2017 wieder ein umfangreiches Vortragsprogramm in zwei Sälen. Private Anleger können sich hier umfassend und kostenlos Expertentipps holen. Spannung verspricht auch die Podiumsdiskussion von 12-13 Uhr mit dem Titel "Sinn, Rendite, Sicherheit: Wie finden nachhaltige Anleger die richtige Geldanlage?" Moderiert wird die Diskussion mit renomierten Experten aus der Branche von Jörg Weber, Chefredakteur ECOreporter.de.

Das vollständige Vortragsprogramm und das Ausstellerverzeichnis stehen Ihnen hier als  Download hier zur Verfügung.

Ausstellerverzeichnis

Programm

Faszinierende Multmediashow in Freiburg: "Der Gepardenmann" über sein Leben in der afrikanischen Steppe

Matto Barfuss machte Schlagzeilen, als er 25 Wochen mit einer wilden Gepardenfamilie in der Serengeti in Tanzania zusammenlebte. Mit faszinierenden Bildern und einizigartigen Erzählungen über sein Leben mit den Wildkatzen, fesselt der Künstler und UN-Botschafter für biologische Vielfalt sein Publikum. Im Oktober kommt sein aktueller Film "Maleika" in die deutschen Kinos, am 11. November präsentiert der Künstler seine Erlebnisse auf Grünes Geld.

Freunde  |  AGB  |  Haftungsausschluss/Disclaimer  |  Kontakt  |  Impressum  -  © 2017 ECOeventmanagement