Herzlich willkommen!

Grünes Geld - die Messe für nachhaltige Geldanlagen

Foto: Messe Stuttgart


Grünes Geld ist seit 1999 die Messe für nachhaltige Kapitalanlagen. Sie zieht Anleger und Profis an, die für ihr Kapital mehr als "nur" eine gute Rendite verlangen. Grünes Geld liefert Informationen und Angebote, gibt Tipps und zeigt Trends in einem dynamisch wachsenden Markt.

Grünes Geld finden Sie in verschiedenen deutschen Städten, als Einzelveranstaltung oder in Kooperation mit Partnermessen aus dem Finanz- oder Nachhaltigkeitsbereich.

Grünes Geld bleibt an allen Standorten eigenständig und präsentiert in gewohnter Form seriöse Finanzanbieter nachhaltiger Geldanlagen aus allen Bereichen des nachhaltigen Investments. Auch das umfangreiche Vortrags- und Rahmenprogramm der Messe bleibt zentraler Bestandteil.

Informieren Sie sich umfassend über Investments mit Sinn und Rendite!

Messe Grünes Geld 2022/2023

 

Aus organisatorischen Gründen und aufgrund der Unsicherheiten einer neuen Pandemiewelle im Herbst 2022 findet die nächste Messe Grünes Geld erst 2023 statt. Fest steht die Fortführung der sehr erfolgreichen Kooperation mit der Invest in Stuttgart, die vom 17.-18. März 2023 auf dem Stuttgarter Messegelände stattfindet. Grünes Geld Stuttgart ist hier weiterhin fester Partner mit eigenem Ausstellungs- und Vortragsbereich. Anmeldeunterlagen für Aussteller und Informationen für Besucher folgen in Kürze!

Wir laden Sie dazu herzlich ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme als Aussteller und Besucher!

Der große Run auf heiße Anlage-Tipps

Invest 2022 kommt nach dreijähriger Pause live zurück / Informationsbedarf nach Anlagemöglichkeiten ist enorm

Nach der dreijährigen Pause kehren die Invest und Grünes Geld als Präsenz-Veranstaltung auf dem Stuttgarter Messegelände zurück und schließen ihre Tore am Samstag mit einem guten Ergebnis. Über 8.500 private sowie institutionelle AnlegerInnen besuchten vom 20. bis 21. Mai die Leitmesse für Finanzen und Geldanlage, auf der rund 120 ausstellende Unternehmen die Bandbreite der Finanzprodukte präsentierten.

<<weiterlesen>>

Nachhaltige Geldanlagen bleiben auf Wachstumspfad

Privatanleger*innen verdoppeln ihre nachhaltigen Kapitalanlagen Nachhaltige Investments steigen um 25 Prozent

Forum nachhaltige Geldanlagen (FNG): Die Gesamtsumme der Geldanlagen, die in Deutschland unter Berücksichtigung von strengen umweltbezogenen, sozialen und auf eine verantwortungsvolle Unternehmensführung bezogenen Kriterien angelegt sind, ist 2020 um 25 Prozent gestiegen und erreichte zum Jahresende 2020 ein neues Rekordvolumen von 335,3 Milliarden Euro. Insbesondere nachhaltige Investmentfonds verzeichneten deutliche Zuflüsse und lagen mit einem Volumen von 107,0 Milliarden Euro um rund 69 Prozent über dem Vorjahreswert. Berücksichtigt man zudem die Kapitalanlagen, für die Nachhaltigkeitskriterien auf Unternehmensebene verankert sind, ergibt sich zum 31.12.2020 eine Gesamtsumme von rund 1,93 Billionen Euro für verantwortliche Investments in Deutschland. Dies sind die zentralen Ergebnisse des Marktberichts 2021, den das FNG Forum Nachhaltige Geldanlagen am 7. Juni 2021 der Öffentlichkeit vorstellte.

<<weiterlesen>>

Nach oben

Medienpartner

AGB  |  Haftungsausschluss/Disclaimer  |  Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  -  © 2022 ECOeventmanagement